Kategorie:Ordenskatechismus:11.Kapitel:I-183

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

183. Welche natürlichen Vorteile genießt man im Ordensstand?


Im Ordensstand genießt man folgende natürlichen Vorteile:

1. man ist von zahllosen irdischen Sorgen und Kümmernissen befreit,
2. man hat das zum Lebensunterhalt Notwendige in genügender Weise,
3. man besitzt in den Oberen und Ordensgenossen treusorgende Väter und liebevolle Brüder.


„Jeder, der Haus oder Brüder oder Schwestern oder Vater oder Mutter oder Weib oder Rinder oder Äcker um meines Namens willen verlässt, wird hundertfältiges dafür bekommen und das ewige Leben besitzen“ (Mt 19,29).

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.