Kategorie:Ordenskatechismus:2.Kapitel:III 21

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

21. Was ist eine Versuchung?


Eine Versuchung ist eine äußere oder innere Anreizung zur Sünde.
Das bloße Denken, Sehen, Hören und Fühlen von etwas Verbotenem ist also noch keine Versuchung, wenn es nicht einen gewissen Reiz auf den Willen ausübt.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.