Kategorie:Ordenskatechismus:6.Kapitel:II-2-117

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

117. Welche Fragen kann der Verstand außerdem noch bei jedem Betrachtungsgegenstand erwägen?


Außerdem kann der Verstand bei jedem Betrachtungsgegenstand noch folgende Fragen erwägen:

1. Wie passt die betrachtete Wahrheit für mich?
2. Wie habe ich sie bisher befolgt?
3. Wie will ich es in Zukunft damit halten?
4. Welche Hindernisse und Gefahren stehen im Weg?
5. Welche Hilfsmittel sind mir zu Gebote?


Diese Fragen sind sehr wichtig, weil sie die Anwendung des Betrachtungsgegenstandes auf das praktische Leben enthalten.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.