Kategorie:Stundenbuch:AT:Ps135,13-21

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herr, dein Name währt ewig, * Herr, dein Anruf von Geschlecht zu Geschlecht.
Ja, der Herr verhilft seinem Volke zum Recht, * hat Erbarmen mit seinen Knechten.
Die Götzen der Heiden sind Silber und Gold, * das Machwerk von Menschenhänden.
Sie haben einen Mund und können nicht reden, * haben Augen und können nicht sehen.
Sie haben Ohren und können nicht hören, * auch ist kein Hauch in ihrem Mund.
Ihnen gleich sollen werden, die sie verfertigten, * jeder, der auf sie vertraut.
Haus Israel, preiset den Herrn, * Haus Aaron, preiset den Herrn!
Haus Levi, preiset den Herrn, * ihr Gottesfürchtigen, preiset den Herrn!
Von Sion her sei der Herr gepriesen, * der in Jerusalem thront!
Ehre sei dem Vater und dem Sohn * und dem Heiligen Geist.
Wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit * und in Ewigkeit. Amen.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.