11. September

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesheilige und -selige

nach außerordentlichen Ritus-Kalender

Adelphius, Abt zu Remiremont
Aemilian, Bischof v. Vercelli
Almirus, Abt bei Grez
Sel. Bernardus v. Ophyda, Kapuz.-Laienbruder
Bodo Leudinus, Bischof von Toul
Diodor, Diomedes und Didymus, M. zu Laodicea
Erembert, Abt v. Fontenelle
Felix, Soldat und seine Schwester Regula, J. und Exuperantius, M. zu Zürich
Ingenuus und Hippolytus, M. zu Porto
Johann Gabriel Perboyre, Missionär u. M. (+ 1840)
Marcellus, Bischof von Puy u. M.
Merbodus, Priester und M. zu Alberschwend in Bregenz
Paphnutius, Bischof in der Thebais
Patiens, Bischof von Lyon
Protus und Hyacinthus, M. in Rom
Speranda, J. und Abtissin in Cingali
Syrus und Serapion, M. zu Alexandria
Theodora, Büßerin zu Alexandria
Vincentius, Abt bei Leon u. M.


Tageslesung und -evangelium

nach Missale Romanum:

Vom Tage (v. dreizehnten Sonntag nach Pfingsten)

Epistola: Galater 3, 16-22

Graduale: Psalm 74 (73), 20, 19 u. 22, Alleluja, alleluja Psalm 90 (89), 1

Evangelium: Lukas 17, 11-19

oder Gedächtnis der hll. Protus und Hyacinthus, Martyrer, (+ 257 (oder 260) zu Rom)

Epistola: Hebräer 10, 32-38

Graduale: Psalm 34 (33), 18-19

Evangelium: Lukas 12, 1-8

(Q: Schott, Römisches Messbuch 1962, Verlag Herder bzw. Liturgiekalender "www.introibo.net")



Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem alten Kalender aus dem Buch "Goldene Legende: Leben der lieben Heiligen Gottes auf alle Tage des Jahres, Wilhelm Auer, Matthäus Vogel,1904" entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.