24. Januar

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesheilige und -selige

nach außerordentlichen Ritus-Kalender

Timotheus, Bischof zu Ephesus
Artemius, B. v. Clermont, (+ um 396)
Babylas, B. v. Antiochia, und 3 Knaben Urban, Prilidian u. Epolonius, M., (+ um 250)
Barsimas, M.
Benignus, Erzdiacon u. M. zu Benevent
Bertrannus, Abt in der Picardie, (+ um 680)
Eisentrudis, Nonne, (+ 1294)
Ephräm, B., u. Eusebia, J. u. Diakonissin in Kleinasien im 6. Jahrh.
Felician, B. u. M. zu Foligno
Macarius, 1. Abt des Schottenklosters zu Würzburg, (+ 1153)
Sel. Marcolinus, Dominikaner zu Forli, (+ 1397)
Sel. Paula Gambara, W. v. 3. O.d.hl.Fr., (+ 1505)
Sel. Rainald aus dem Kreuzritterorden in der Mark Ancona
Suranus, Abt u. M. in Italien, (+ im 6. Jahrh.)


Tageslesung und -evangelium

nach Missale Romanum:

Dritter Sonntag nach Erscheinung

Epistola: Römer 12, 16-21

Graduale: Psalm 102 (101) 16-17 Alleluja, alleluja Psalm 97 (96) 1

Evangelium: Matthäus 8, 1-13

(Q: Schott, Römisches Messbuch 1962, Verlag Herder bzw. Liturgiekalender "www.introibo.net")



Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem alten Kalender aus dem Buch "Goldene Legende: Leben der lieben Heiligen Gottes auf alle Tage des Jahres, Wilhelm Auer, Matthäus Vogel,1904" entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.