Kategorie:Das goldene Buch:Rundschreiben-1

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Ermunterung der Kreuzesfreunde


Freunde des Kreuzes, ihr seid versammelt als mutige Soldaten des Gekreuzigten, um die Welt zu bekämpfen, nicht indem ihr sie flieht, wie die Ordensleute, aus Furcht, besiegt zu werden, sondern wie starke und tapfere Krieger auf dem Schlachtfeld, ohne einen Fußtritt zu weichen oder den Rücken zu kehren. Mut! Kämpfet tapfer! Vereinigt euch zu einem starken Bunde der Geister und Herzen, und dieser Bund ist unendlich stärker und furchtbarer für Welt und Hölle, als die inneren Streitkräfte eines fest geeinigten Reiches gegenüber den äußeren Feinden des Staates. Die Teufel vereinigen sich, um euch zu verderben: vereiniget ihr euch, um sie niederzuschmettern. Die Geizigen scharen sich zusammen, um Gold und Silber zu erhaschen und zu erwerben: vervielfältiget auch ihr eure Arbeit, um die Schätze der Ewigkeit zu erwerben, die im Kreuze eingeschlossen sind. Die ausgelassenen Weltkinder kommen zusammen, um sich zu belustigen: vereiniget ihr euch, um zu leiden. Ihr nennt euch Freunde des Kreuzes. Wie erhaben ist dieser Name! Ich gestehe, ich bin darüber entzückt und beglückt. Dieser Name ist glänzender als die Sonne, erhabener als die Himmel, glorreicher und prächtiger als die herrlichsten Titel der Kaiser und Könige; es ist der große Name Jesu Christi, des wahren Gottes und wahren Menschen zugleich; es ist der einzig richtige und unzweideutige Name eines Christen.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.