Kategorie:Lektionar:AT:Ps91,1-2.10-11.12-13.14-15

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

R Herr, sei bei mir in der Drangsal. R


Der du wohnst im Schutz des Höchsten, *
weilst im Schatten des Allmächtigen,

sprich zum Herrn: Meine Zuflucht und meine Burg, *
mein Gott, auf den ich vertraue! R

Kein Unglück wird dir begegnen, *
keine Plage naht deinem Zelt.

Denn seinen Engeln befiehlt er um deinetwillen, *
dich zu behüten auf all deinen Wegen. R

Sie werden dich auf Händen tragen, *
damit dein Fuß an keinen Stein stoße.

Über Löwen und Nattern kannst du schreiten, *
auf Junglöwen und Drachen kannst du treten. R

Weil er mir anhängt, will ich ihn retten, *
will ihn beschützen, da er meinen Namen kennt.

Ruft er mich an, so erhöre ich ihn; †
ich bin bei ihm in der Drangsal, *
befreie ihn und bringe ihn zu Ehren. R

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.