Kategorie:Lektionar:NT:1Kor9,16-19.22-23

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wehe mir, wenn ich das Evangelium nicht verkünde!


Lesung aus dem ersten Brief des Apostels Paulus an die Korinther.


Brüder!
Dass ich das Evangelium verkünde,
gereicht mir nicht zum Ruhm,
denn als zwingende Pflicht liegt es auf mir;
denn wehe mir, wenn ich das Evangelium nicht verkünde!

Wenn ich nämlich freiwillig dies tue, so habe ich Verdienst;
tue ich es aber unfreiwillig,
dann bin ich eben mit einem Amte betraut.
Was ist nun mein Verdienst?
Dies, dass ich das Evangelium verkünde ohne Entgelt
und nicht Gebrauch mache von meinem Recht am Evangelium.
Denn obwohl ich unabhängig bin von allen,
machte ich mich doch zum Knechte aller,
um recht viele zu gewinnen.
Den Schwachen wurde ich ein Schwacher,
um die Schwachen zu gewinnen.
Allen bin ich alles geworden,
um auf jede Weise einige zu retten.
Alles aber tue ich um des Evangeliums willen,
damit ich teilhabe an ihm.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.