Kategorie:Ordenskatechismus:15.Kapitel:IV-2-b-339

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

339. Wer ist keusch?


Keusch ist, wer beharrlich den Geschlechtstrieb beherrscht.
Über den Wert und die Übungen dieser Tugend und die Sünden dagegen siehe Frage 225 ff.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.