Kategorie:Ordenskatechismus:15.Kapitel:V-1-384

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

384. Wer ist starkmütig?


Starkmütig ist, wer sich beharrlich und willig aus übernatürlichen Gründen Mühen und Beschwerden unterzieht und gefahrvolle Dinge mit besonnenem Mut und vernünftigem Kraftaufwand unternimmt.
Zum Starkmut gehört auch, zur rechten Zeit von einem zu schwierigen oder nutzlos gewordenen Werke abzustehen.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.