Kategorie:Ordenskatechismus:3.Kapitel:II-44

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

44. Was sollen wir bei Ablegung einer Generalbeichte vor allem beachten?


Bei Ablegung einer Generalbeichte sollen wir vor allem
1. uns die nötige Zeit und Ruhe zu einer gründlichen Gewissenserforschung nehmen,
2. uns große Mühe geben, eine möglichst gute und vollkommene Reue zu erwecken,
3. recht praktische und kräftige Vorsätze fassen.


Obwohl man schon gebeichtete Todsünden bei einer Generalbeichte nicht mehr zu wiederholen braucht, ist es doch ratsam, auch sie noch einmal zu benennen.
Man unterlasse nicht, seine sündhaften Neigungen und Gewohnheiten ausdrücklich zu nennen.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.