Kategorie:Stundenbuch:AT:Ps23

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Herr ist mein Hirt, * mir wird nichts mangeln.
Auf grünen Auen läßt er mich lagern; * an Wasser mit Ruheplätzen führt er mich.
Labsal spendet er mir. * Er leitet mich auf rechter Bahn um seines Namens willen.
Auch wenn ich wandern muß in finsterer Schlucht, * ich fürchte doch kein Unheil;
denn du bist bei mir. * Dein Hirtenstab und Stock, sie sind mein Trost.
Du deckst für mich einen Tisch * angesichts meiner Gegner.
Du salbst mein Haupt mit Öl, * mein Becher ist übervoll.
Nur Glück und Gunst begleiten mich alle Tage meines Lebens, * und ich darf weilen im Hause des Herrn, solange die Tage währen.
Ehre sei dem Vater und dem Sohn * und dem Heiligen Geist.
Wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit * und in Ewigkeit. Amen.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.