Kategorie:Stundenbuch:AT:Ps35,13-16

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich aber trug in ihrer Krankheit Trauerkleider, † quälte mich selbst mit Fasten * und sprach tief gebeugt mein Gebet vor mich hin.
Als gelte es meinem Freund oder Bruder, * so ging ich einher;
wie in Trauer um die Mutter * war ich betrübt und gebeugt.
Sie jedoch sind erfreut über meinen Sturz * und versammeln sich.
Sie verbinden sich gegen mich und drängen heftig heran; * ich aber ahnte nichts.
Sie zerreißen mich und lassen nicht ab. † In Schlechtigkeit spotten sie dauernd, * knirschen mit den Zähnen wider mich.
Ehre sei dem Vater und dem Sohn * und dem Heiligen Geist.
Wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit * und in Ewigkeit. Amen.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.