Kategorie:Stundenbuch:AT:Ps45,11-18

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Höre, Tochter, sieh her und neige dein Ohr! * Vergiß dein Volk und dein Vaterhaus!
Der König begehrt deine Schönheit, * er ist ja dein Herr; so huldige ihm!
Es suchen deine Gunst mit Geschenken die Tochter Tyrus, * mit all ihren Schätzen die Reichsten des Volkes.
Tritt ein, Königstochter, in Geflechten von Gold, * gekleidet in bunte Gewänder!
Jungfrauen führt man zum König als ihr Gefolge, * ihre Gespielinnen bringt man zu dir.
Man führt sie mit Freuden und Jubel, * sie treten ein in den Königspalast.
An Stelle deiner Ahnen erstehen dir Söhne; * du kannst sie zu Fürsten machen im ganzen Land.
Ich verkünde dir Ruhm durch alle Geschlechter. * Deshalb werden Völker dich preisen auf immer und ewig.

Ehre sei dem Vater und dem Sohn * und dem Heiligen Geist.
Wie im Anfang so auch jetzt und alle Zeit * und in Ewigkeit. Amen.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.