Kategorie:Stundenbuch:Antiphon/04Sonntag32

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

32. Woche im Jahreskreis Sonntag



Lesejahr A: Lesejahr B: Lesejahr C:
1. Vesper
Magnificat - Antiphon
Wer nach der Wahrheit verlangt, wird sie erkennen. Wer ihretwegen wacht und an sie denkt, dem kommt sie entgegen. Die Witwe tat, was der Herr ihr durch Elija sagen ließ. Und sie hatten viele Tage zu essen. Gott hat uns die Hoffnung gegeben, dass er uns auferweckt. Darauf warten wir.
Laudes
Benedictus - Antiphon
Seid wachsam! Denn ihr kennt nicht den Tag, noch wißt ihr die Stunde. Der Herr richtet die Gebeugten auf, den Waisen und Witwen verhilft er zum Recht. Die Gott für würdig hält, teilzuhaben an der Auferstehung, die können nicht mehr sterben; denn Söhne Gottes sind sie geworden.
2. Vesper
Magnificat - Antiphon
Um Mitternacht erscholl der Ruf: Seht, der Bräutigam kommt! Auf, ihm entgegen, Christus, dem Herrn! Amen, ich sage euch: Die arme Witwe hat mehr als die anderen gegeben: sie opferte alles, was sie besaß. Gott ist kein Gott von Toten, sondern von Lebenden; für ihn sind alle lebendig.


  • Oration
    • Allmächtiger und barmherziger Gott, wir sind dein Eigentum, du hast uns in deine Hand geschrieben. Halte von uns fern, was uns gefährdet, und nimm weg, was uns an Seele und Leib bedrückt, damit wir freien Herzens deinen Willen tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.