Kategorie:Stundenbuch:Hymnen/Komplet/2Sonntag

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hymnen zur Komplet

Bevor des Tages Licht vergeht,

o Herr der Welt, hör dies Gebet:
Behüte uns in dieser Nacht
durch deine große Güt´und Macht.


Hüllt Schlaf die müden Glieder ein,
laß uns bei dir geborgen sein
und mach am Morgen uns bereit
zum Lobe deiner Herrlichkeit.


Dank dir, o Vater, reich an Macht,
der über uns voll Güte wacht
und mit dem Sohn und Heil´gen Geist
des Lebens Fülle uns verheißt. Amen.


Gott, dessen Wort die Welt erschuf
und dessen Wille sie erhält:
du hüllst den Tag in holdes Licht,
in gnäd´gen Schlaf die dunkle Nacht.


Dich träume unser tiefstes Herz,
wenn uns die Ruhe nun umfängt.
Der Schlaf erquicke unsern Leib
und rüste ihn mit neuer Kraft.


Dir sei der Lobpreis dargebracht,
Gott Vater, Sohn und Heil´ger Geist.
Dreiein´ge Macht, die alles lenkt,
behüte, die auf dich vertraun. Amen.


Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.