Kategorie:Stundenbuch:Hymnen/Terz

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hymnen zur Terz

Komm, Heil´ger Geist, vom ew`gen Thron,

eins mit dem Vater und dem Sohn;
durchwirke unsre Seele ganz
mit deiner Gottheit Kraft und Glanz.


Erfüll mit heil´ger Leidenschaft
Geist, Zunge, Sinn und Lebenskraft;
mach stark in uns der Liebe Macht,
daß sie der Brüder Herz entfacht.


Laß gläubig uns den Vater sehn,
das Ebenbild,den Sohn verstehn
und dir vertraun, der uns durchdringt
und uns das Leben Gottes bringt. Amen.

Die Stunde steigt und ruft zum Werk;
des Tages Anspruch lockt und drängt:
Komm, Heil´ger Geist, tritt für uns ein,
denn nichts gelingt uns ohne dich.


Du atme in uns, treibe uns,
erleuchte uns und sprich uns zu,
du mache unser Herz geneigt,
daß wir zur Liebe fähig sind.


Dies schenke uns, o Heil´ger Geist,
der mit dem Vater und dem Sohn
verherrlicht und gepriesen sei
durch alle Zeit und Ewigkeit. Amen.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.