12. Juli

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesheilige und -selige

nach außerordentlichen Ritus-Kalender

Johannes Gualbertus, Abt und Ordensstifter
Andreas, Soldat, Faustus, Menas, M.
Ansbaldus, Abt v. Prüm in d. Diöz. Trier, (+ 886)
Epiphana, M. zu Lentini in Sicilien, unter Diocletian
Hermagoras, Schüler des hl. Ev. Marcus u. 1. B. v. Aquileja
Jason, einer der 72 Jünger Christi, (+ auf Cypern)
Gottsel. Johann Gerson, Kanzler der Universität in Paris, (+ 1429)
Leo, Bened.-Abt v. Cava bei Salerno, (+ 1079)
Lithardus, Bek. zu Corneto im Kirchenstaate
Marciana, J. u. M. zu Toledo
Menulphus, Regionarbischof
Nabor u. Felix, Soldaten u. M., (+ 304 zu Mailand)
Paternianus, 7. B. v. Lucca, Severus, Pr., Lucas Diacon, Theobaldus Soldat, M. unter K. Nero
Primitivus, M. zu Tivoli
Proclus u. Hilarion, M. zu Ancyra unter K. Trajan
Uguzo, Hirte, Käser u. M. am Comersee
Veronica (Berenice), Frau, von Christus vom Blutfluss geheilt [Mt. 9,20 -22] aus Cäsarea Philippi
Viventiolus, B. v. Lyon, (+ c. 524)


Tageslesung und -evangelium

nach Missale Romanum:

Sechster Sonntag nach Pfingsten

Epistola: Römer 6, 3-11

Graduale: Psalm 90 (89) , 13 u. 1

Evangelium: Markus 8, 1-9

(Q: Schott, Römisches Messbuch 1962, Verlag Herder bzw. Liturgiekalender "www.introibo.net")



Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem alten Kalender aus dem Buch "Goldene Legende: Leben der lieben Heiligen Gottes auf alle Tage des Jahres, Wilhelm Auer, Matthäus Vogel,1904" entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.