14. Mai

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

leftright

  • Gnadenreiches und gesegnetes Osterfest!!!
  • Das FJM-Team

Tagesheilige und -selige

nach außerordentlichen Ritus-Kalender

Bonifacius, Martyrer
Ampelius, Schmied, dann Eins. bei Genua
Aprunculus, B. von Clermont in Frankreich
Augia, M. zu Apte in der Provence
Barbarus, Kriegsoberst unter Kaiser Julian dem Apostaten u. M.
Bevignates, Mönch und Eremit zu Perugia im Kirchenstaate
Bonosius, B. v. Salerno
Erembertus, B. von Toulouse
Sel. Gerardus v. Villamagna v. 3.O.d.hl.Fr., Ordensritter
Halwardus, M. in Norwegen
Justa, Justina und Henedina, M. auf der Insel Sardinien
Pachomius, Abt der Cönobiten in Egypten
Paschalis, I. Papst
Pomponius, B. v. Neapel
Pontius, M. bei Nizza
Sel. Tuto, B. v. Regensburg 894-930
Victor u. Corona, M. in Syrien


Tageslesung und -evangelium

nach Missale Romanum:

Vom Tag (v. vierten Sonntag nach Ostern)

Epistola: Jakobusbrief 1, 17-21

Evangelium: Johannes 16, 5-14

oder vom hl. Bonifatius

Lectio: Weisheit (Sap.) 5, 1-5

Andere Lectio:

Epistola: 2. Timotheus 2, 8-10; 3, 10-12

Evangelium: Johannes 15, 1-7

(Q: Schott, Römisches Messbuch 1962, Verlag Herder bzw. Liturgiekalender "www.introibo.net")



Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem alten Kalender aus dem Buch "Goldene Legende: Leben der lieben Heiligen Gottes auf alle Tage des Jahres, Wilhelm Auer, Matthäus Vogel,1904" entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.