28. April

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

leftright

  • Gnadenreiches und gesegnetes Osterfest!!!
  • Das FJM-Team

Tagesheilige und -selige

nach außerordentlichen Ritus-Kalender

Vitalis
Theodora
Didimus, Martyrer
Alexander, Firmian, Primian, Tellurius, M. zu Lesina in Apulien
Anscrida, J. zu Rom
Aphrodius, Caralippus, Pr., Agapitus (Lector), Eusebius, M. zu Tarsus in Phönizien
Arthemius, B. zu Sens in Frankreich
Ehrw. Carl von Motrone, Cap.-Missionär
Cortillus, B. zu Verden
Cyrillus, Aquila, Domitiana, M. in Bulgarien
Hermimon, B. v. Jerusalem
Sel. Luchesius, (Lucius, auch 15. April) und dessen Ehefrau Bonadonna, die ersten Terziaren des hl. Fr.
Luctigernus, Abt in Irland
Ludwig Maria Grignion von Montfort, apostolischer Missionär, Stifter der Kongregation der Priester vom hl. Geiste
Manilius, Nicia, J., M. in Numidien
Marcus, B. v. Atino in Italien
Pamphilus, B. v. Solmona in Italien
Paulus vom Kreuze, Stifter der Passionisten
Pollio, M. in Pannonien (Ungarn)
Proba u. Germana, J. J. M. M. in Frankreich
Prudentius, B. in Spanien
Valeria, Ehefrau des hl. Vitalis u. Mutter der hl. Gervasius und Protasius, M.


Tageslesung und -evangelium

nach Missale Romanum:

Fest des hl. Paul vom Kreuz, Bekenners

Epistola: 1.Korinther 1, 17-25

Evangelium: Lukas 10, 1-9

(Q: Schott, Römisches Messbuch 1962, Verlag Herder bzw. Liturgiekalender "www.introibo.net")



Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem alten Kalender aus dem Buch "Goldene Legende: Leben der lieben Heiligen Gottes auf alle Tage des Jahres, Wilhelm Auer, Matthäus Vogel,1904" entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.