29. April

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

leftright

  • Gnadenreiches und gesegnetes Osterfest!!!
  • Das FJM-Team

Tagesheilige und -selige

nach außerordentlichen Ritus-Kalender

Petrus der Martyrer, Dominikaner
Agapius u. Secundinus, Bischöfe, Aemilianus (Soldat), Tertulla u. Antonia, J. J., M. zu Cirtha in Numidien
Sel. Ava, J. u. Nonne zu Denain im Hennegau
Carus, B. u. M. zu Ateno in Italien
Cercyra, J. u. M. auf der Insel Corcyra (Corfu)
Ehrw. Ermentrudis, Abtissin auf d. Corneliusberg bei Lüttich (Belgien)
Gondebertus, M. zu Avenay in Frankreich
Gratus, M. in Afrika
Hugo, Abt von Cluny
Leo, B. auf der Insel Samos
Paulinus, B. v. Brescia
Prudentius, Martialis, Sabbatius, Pagata, M. zu Nicomedia in Bithynien
Robertus, Abt von Molesme u. Stifter der Cisterzienser
Saturninus, Insicholus, Faustianus, Januarius, Marsalius, Euphrasius u. Mammius, die sogenannten sieben hl. Räuber, d. h. sie waren zuerst Räuber, wurden von den hl. Jason u. Sosipater zu Christus bekehrt u. starben als Martyrer
Senanus, Bekenner in England
Thaumasius u. Philemon, M. zu Cyzicus
Tychicus, Schüler des hl. Ap. Paulus, B. zu Paphus auf d. Insel Cypern u. M.
Valentinus, Bononus, Metrona, Maculus u. Meginus, M. zu Perugia im Kirchenstaate
Wilfridus, Erzb. v. York in England


Tageslesung und -evangelium

nach Missale Romanum:

Fest des hl. Petrus von Verona + am 6. April 1252 bei Mailand

Epistola: 2. Timotheus 2, 8-10; 3, 10-12

Graduale: Psalm 89 (88), 6 Alleluja, alleluja Psalm 21 (20), 4

Evangelium: Johannes 15, 1-7

(Q: Schott, Römisches Messbuch 1962, Verlag Herder bzw. Liturgiekalender "www.introibo.net")



Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem alten Kalender aus dem Buch "Goldene Legende: Leben der lieben Heiligen Gottes auf alle Tage des Jahres, Wilhelm Auer, Matthäus Vogel,1904" entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.