10. Mai

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

leftright

  • Gnadenreiches und gesegnetes Osterfest!!!
  • Das FJM-Team

Tagesheilige und -selige

nach außerordentlichen Ritus-Kalender

Antonin, Erzbischof von Florenz
Aphrodisius, Gidinus, Fortunus, Lucella, Maxima, Matrona, Secusa, Victurina, Bonosa, Constantia, Zetula, Januaria, Fortunata, Teclacia, Rogata, Paulina, Nina, Candedia, Lucusa, Victorina, Felicia, Gloriosa, Tuja, Rogatina, Lucina, Zebberia, Venusta, Quintula, M. zu Tarsus in Cilicien
Sel. Beatrix, Bened.-Nonne zu Gemmula im Gebiete v. Padua
Calepodius, Pr., Palmatius, Consul, Simplicius (Senator), Felix und dessen Ehefrau Blanda, M. zu Rom
Casaria, J. u. M. zu Rom
Comgallus, Abt von Benchor in Irland
Concessa, J. zu Tarbes in Frankreich
Gordianus u. Epimachus, M. zu Rom
Wilhelm,, Pr. zu Pontoise in Frankreich
Isidor, Bauersmann zu Madrid
Job, Prophet u. frommer Dulder im Lande Hus
Mirus, Eins. bei Sorigo am Comersee
Sel. Nicolaus Albergati, B. Kardinal zu Bologna
Silvester u. Frominius, Bisch. zu Besancon in Frankreich
Probata, M. in Afrika
Solongia, J. u. M. bei Bourges in Frankreich
Theognostus u. Clericus, M. zu Rom


Tageslesung und -evangelium

nach Missale Romanum:

Fest des hl. Antoninus, Bischofs und Bekenners
zugleich Gedächtnis der hl. Gordianus und Epimachus, Martyrer

Lectio: Jesus Sirach (Eccli.) 44,16-27;45, 3-20

Evangelium: Matthäus 25, 14-23

(Q: Schott, Römisches Messbuch 1962, Verlag Herder bzw. Liturgiekalender "www.introibo.net")



Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem alten Kalender aus dem Buch "Goldene Legende: Leben der lieben Heiligen Gottes auf alle Tage des Jahres, Wilhelm Auer, Matthäus Vogel,1904" entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.