Kategorie:Vulgata:AT:Ps03

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Buch der Psalmen

Psalm 3

Hilfe in Feindesnot

[Psalm Davids, als er vor seinem Sohn Absalom floh.] 2 Herr, wie zahlreich sind meine Bedränger! Gar viele erheben sich wider mich.3 Viele sind es, die von mir sagen: »Für den gibt es keine Hilfe bei Gott!« 
4 Doch du, o Herr, bist Schild um mich her, bist mein Ruhm und erhebst mein Haupt. 5 Rufe ich laut zum Herrn, so erhört er mich von seinem heiligen Berge her. [Zwischenspiel] 6 Ich legte mich nieder und schlummerte ein; ich erwachte wieder, weil der Herr mich hält. 7 Ich fürchte mich nicht vor zahllosem Kriegsvolk, das ringsum sich lagert wider mich. 8 Erhebe dich, Herr, hilf mir, mein Gott! Denn stets hast du all meinen Feinden die Wange zerschlagen, zerbrochen die Zähne der Frevler. 9 Vom Herrn kommt die Hilfe! Auf deinem Volke ruhe dein Segen! [Zwischenspiel]


Fußnote

3: Die Überschrift bringt das Lied in Zusammenhang mit 2Sam 15-18; jedoch paßt es in andere verzweifelte Situationen ebenso. Wir erfahren nicht, wer die Gegner sind, aber der Beter vertraut fest darauf, daß Gott sie bestrafen wird. Der Morgen (Vers 6) ist oft die Zeit, in der Gott Erfolge und Sieg verleiht. Die Erwähnung des Volkes im letzten Vers macht das Klagegebet des einzelnen auch für den Gemeindegottesdienst geeignet. - Weitere Kapitel: 01 | 02 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 |

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.