Kategorie:Vulgata:AT:1Mos05

Aus Vulgata
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erstes Buch Moses

Kapitel 5

Von Adam bis Noe

1 Dies ist das Buch des Stammbaumes Adams. Am Tage, da Gott Adam schuf, formte er ihn nach Gottes Ebenbild. 2 Als Mann und Frau schuf er sie; er segnete sie und nannte sie Mensch am Tage, da sie erschaffen wurden. 3 Als Adam nun 130 Jahre alt war, zeugte er einen Sohn, ihm gleich und nach seinem Bilde, und nannte ihn Set. 4 Nach der Geburt des Set lebte Adam noch 800 Jahre, und er zeugte Söhne und Töchter. 5 Insgesamt lebte Adam 930 Jahre; dann starb er. 6 Im Alter von 105 Jahren zeugte Set den Enosch. 7 Nach der Geburt des Enosch lebte Set noch 807 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 8 Insgesamt lebte Set 912 Jahre; dann starb er. 9 Im Alter von 90 Jahren zeugte Enosch den Kenan. 10 Nach der Geburt des Kenan lebte Enosch noch 815 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 11 Insgesamt lebte Enosch 905 Jahre; dann starb er. 12 Im Alter von 70 Jahren zeugte Kenan den Mahalalel. 13 Nach der Geburt des Mahalalel lebte Kenan noch 840 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 14 Insgesamt lebte Kenan 910 Jahre; dann starb er. 15 Im Alter von 65 Jahren zeugte Mahalalel den Jared. 16 Nach der Geburt des Jared lebte Mahalalel noch 830 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 17 Insgesamt lebte Mahalalel 895 Jahre; dann starb er.
18 Im Alter von 162 Jahren zeugte Jared den Henoch. 19 Nach der Geburt des Henoch lebte Jared noch 800 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 20 Insgesamt lebte Jared 962 Jahre; dann starb er. 21 Im Alter von 65 Jahren zeugte Henoch den Metuschelach. 22 Henoch wandelte mit Gott. Er lebte nach Metuschelachs Geburt noch 300 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 23 Insgesamt lebte Henoch 365 Jahre. 24 Henoch wandelte mit Gott, und dann war er nicht mehr; denn Gott hatte ihn entrückt. 25 Im Alter von 187 Jahren zeugte Metuschelach den Lamech. 26 Nach der Geburt des Lamech lebte Metuschelach noch 782 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 27 Insgesamt lebte Metuschelach 969 Jahre; dann starb er.
28 Im Alter von 182 Jahren zeugte Lamech einen Sohn. 29 Er nannte ihn Noe, indem er sprach: »Dieser wird uns trösten bei der mühevollen Arbeit unserer Hände am Ackerboden, den der Herr verflucht hat.«30 Nach der Geburt des Noe lebte Lamech noch 595 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 31 Insgesamt lebte Lamech 777 Jahre; dann starb er. 32 Als Noe im Alter von 500 Jahren stand, zeugte er den Sem, den Cham und den Japhet.


Fußnote

5,1-32: Es werden hier zehn vorsintflutliche Patriarchen aufgezählt. Der Verfasser will keine vollständige Genealogie geben, sondern nur die allgemeine Wahrheit veranschaulichen, daß vor der Sintflut langes Leben der Lohn für gottgefälligen Wandel war. Zur Patriarchenzeit erreichten die Menschen ebenfalls ein verhältnismäßig hohes Lebensalter. Man hat aber in diesem Abschnitt mit ungewollten Textverderbnissen zu rechnen, die auf Abschreiber zurückzuführen sind; denn im Hebräischen wurden die Zahlen durch Buchstaben ausgedrückt. In der samaritanischen und griechischen Übersetzung des AT lauten die Zahlen tatsächlich anders. Auffällig ist das verhältnismäßig niedrige Lebensalter des Henoch (365 Jahre entsprechen den Tagen eines Jahres) und sein plötzliches Verschwinden (Sir 44,16; Hebr 11,5). - Weitere Kapitel: 01 | 02 | 03 | 04 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 |


Wir träumen davon, die Vulgata mal als Audio/Videodatei zu haben.
Zur Zeit können wir aber nur mit einer Ausgabe der Schlachter Bibel dienen:
Hier 1. Mose 5

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.